Backofen-Frites Wellenschnitt

Backofen-Frites Wellenschnitt, Dezember 2017
1.09
(0.11 € / 100 Gramm)

  • Tiefkühlkost
• aus Qualitätskartoffeln
• vorgebacken in Sonnenblumenöl
• in Wellenform geschnitten

Zubereitungshinweise:
***Backofen*** Die tiefgefrorenen Pommes Frites in einer Lage auf einem Riffelblech oder einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen. Ohne weitere Fettzugabe im vorgeheizten Backofen (siehe Backzeiten) in der mittleren Schiene unter mehrmaligem Wenden goldgelb backen. Anschließend nach Belieben würzen. Ober- und Unterhitze 200 °C tiefgefroren mind. 18 Minuten Umluft 180 °C tiefgefroren mind. 18 Minuten Die optimale Backzeit ist abhängig vom Backgerät und dem gewünschten Bräunungsgrad. ***Fritteuse*** Die tiefgefrorenen Pommes Frites ca. 4 Minuten bei einer Fett-Temperatur von 170-175 °C frittieren. Die optimale Frittierzeit hängt von der gewünschten Knusprigkeit und dem Bräunungsgrad ab. Anschließend nach Belieben würzen. Wir empfehlen die Zubereitung im Backofen.

Deklarationspflichtige Zusatzstoffe:
keine deklarationspflichtigen Zusatzstoffe enth.
Einheit: 1000 g
Sortierung:
Handelsmarke: GUT & GÜNSTIG
Hersteller: Wenn du uns helfen möchtest findest du hier Informationen, wie man den wahren Hersteller von Discounterprodukten herausfinden kann.

EAN: 4311596434541

zuletzt aktualisiert am 13.02.2018, von Backlash (49714)
erstellt am 09.09.2010

Nährwert-Ampel / 100 g
Fett
4 g
gesättigte Fettsäuren
0.4 g
Zucker
0.4 g
Salz
0,075 g
Brennwert
134 kcal
gemäß Einteilung der FSA Hilfe
Nährwerte / 100 g
Brennwert134 kcal
Eiweiß2 g
Kohlenhydrate21 g
Fett4 g
gesättigte Fettsäuren0.4 g
Ballaststoffe3 g
Zucker0.4 g
Natrium0.03 g
Preisentwicklung
09.09.2010 0,89 € byUser
17.10.2010 0,99 €
07.01.2011 0,99 €
31.03.2011 1,19 € *
04.12.2011 0,99 € maggifix (Team)
29.02.2012 0,99 €
03.02.2013 0,99 € maggifix (Team)
18.07.2013 0,99 € maggifix (Team)
21.07.2014 1,15 € maggifix (Team)
21.03.2016 1,15 € maggifix (Team)
29.05.2016 1,19 € maggifix (Team)
28.12.2017 1,09 € Backlash (49714)
Discounter-Preisvergleich: Von Kunden für Kunden